laden
Hauttypen

Sehr trockene Haut

Sehr trockene Haut leidet noch stärker als trockene Haut an einem Feuchtigkeits- und Fettmangel. Die Haut von diesem Typ fühlt sich rau an, spannt, beginnt zu schuppen und ist oft besonders empfindlich. Aufgrund ihres sehr geringen Feuchtigkeitsgehalts wird zu trockene Haut schnell rissig.

Hauttypen

Sehr trockene Haut

Optimale Pflege

Sehr trockene Haut braucht spezielle ungesättigte Fettsäuren, die der Körper nicht allein bilden kann, die er aber dringend benötigt, um den Eigenschutz der Haut aufrechtzuerhalten. Ideal ist daher eine Pflege mit Ölen auf pflanzlicher Basis. Sie stärken aufgrund ihres hohen Anteils an ungesättigten Fettsäuren die natürliche Hautbarriere. Manche Pflanzenstoffe aus der Natur sind besonders geeignet für sehr trockene Haut, so z. B. Arganöl und Sheabutter. Greifen Sie auch bei der Reinigung zu Produkten, die die Haut intensiv und lang anhaltend mit Feuchtigkeit versorgen und sie nicht zusätzlich reizen.

Tagespflege
Sheabutter & Arganöl

Nachtpflege
Sheabutter & Arganöl

Handkonzentrat
Sheabutter & Arganöl