Hauttypen

Mischhaut

Mischhaut kommt sowohl bei Frauen als auch bei Männern am häufigsten vor. Hierbei treten an Nase, Stirn und Kinn (der „T-Zone“) fettig glänzende Partien und unreine Haut mit Pickeln und Mitessern auf. An den Wangen ist die Haut dagegen trocken und feinporiger.

Hauttypen

Mischhaut

Optimale Pflege

Pflegen Sie Ihre Haut mit dem speziell auf die Bedürfnisse von Mischhaut abgestimmten Produkt. Ausgesuchte natürliche Inhaltsstoffe wie grüner Tee und roter Reis können sich regulierend auf den Fett- und Feuchtigkeitsgehalt der Haut auswirken. Dadurch wird der Teint mattiert, ohne die Poren zu verstopfen. Verwenden Sie zur Reinigung eine Reinigungsmilch und tupfen Sie Ihr Gesicht danach mit einem in Gesichtswasser getränkten Wattepad ab.

Tagespflege
Grüner Tee & Reispuder